Holz hat Spannweite

Die technologischen Fortschritte im modernen Holzbau haben in den letzten Jahren neue Dimensionen erreicht. Vorurteile und Bedenken in Bezug auf Brandschutz und Statik konnten mit vielen gebauten Beispielen endgültig ausgeräumt werden. Durch effiziente Bearbeitungsmethoden und das sehr gute Verhältnis von Tragkraft zu Eigengewicht besticht Holz heute in neuen Dimensionen.

Umsichtige Architekten und Planer greifen heute immer häufiger auf unser Lieblingsmaterial Holz zurück und planen damit Hallen, Schwimmbäder, Kindergärten, Pflegeheime und Schulen. Holz wächst vor unserer Haustür und ermöglicht in Form von modernen Holzsystembauten spannende Architekturideen zeitgemäß und energieeffizient zu realisieren.

Die Vorzüge des Holzsystembaus sind dabei die kurzen Bauzeiten dank Vorfertigung im Werk, und die attraktiven Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Materialien.

Die Zukunft bauen, mit hoch wärmegedämmten Holzfassaden-Elementen möchten wir die Zukunft des nachhaltigen Bauens effizient mitgestalten.

 Unsere Vorstellung für die Zukunft:

  • Neu- und Altbauten in Massivbauweise mit vorgehängten Holzfassaden-Elementen bekleiden und somit energieeffizienter bauen. Stahlskelletbauten lassen sich hervorragend mit Holzfassaden-Elementen in Holzrahmebauweise kombinieren.
  • Vorgehängte Dämmsysteme aus Holz zur energetischen Sanierung und für den Neubau von ein- und mehrgeschossigen Holzbauten.