Spannweite, Raum und Ästhetik

Dank neue Produktionsmethoden und Verbindungstechniken, sowie die dem Holz eigenen, sehr guten mechanischen Eigenschaften gibt es immer mehr Einsatzmöglichkeiten. Dank dem geringen Eigengewicht im Verhältnis zur grossen Tragkraft, ist es wie geschaffen, für große Spannweiten.

Gegenüber Stahl spielt auch die Korrosionsbeständigkeit eine Rolle. Dies beweisen z.B Schwimmbäder oder auch Lagerhallen für chemische Stoffe, welche fasr ausschliesslich mit Holz gebaut werden.

Als Holzbauunternehmen mit Erfahrung in der Planung sowie der Ausführung von Ingenieurholzbauten sind wir in der Lage, Projekte von der Angebotsphase bis zur Ausführung abzuwickeln. Gerne beraten wir dahingehend auch Architekten und geben unser Know How gerne an interessierte Planer weiter.